Helle Farben, der Geruch von Gras, die Struktur der Nahrung im Mund, die schreckliche Blumentapete Ihrer Mutter; alltägliche Dinge, die nichts Besonderes sind. Zumindest wenn Sie keine Magic Truffles gegessen haben. Wenn dies der Fall ist, werden diese alltäglichen Dinge plötzlich interessant. Objekte scheinen zu atmen, Muster werden lebendiger, Musik wird intensiver und Eindrücke werden verstärkt. Schweben Sie in ungekannte Höhen und verlieren Sie sich in dieser schrecklichen Blumentapete. Wie Wir geben Ihnen 10 Tipps für eine tolle Triperfahrung!

It’s Magic!

Magic Truffles sind eigentlich keine Pilze oder Shroom. Tatsächlich gibt es keine Magic Truffles. Es ist ein erfundener Name. der offizielle Name ist Sklerotie. Sklerotien sind die Nahrungsreserven des Myzels. Myzel ist ein Netzwerk von Hyphen unter der Erde, auf denen normalerweise Pilze wachsen. Für die Kultivierung der Magic Truffles (sprich: Sklerotien) werden die Bedingungen für das Mycel ungünstig gemacht. Dies führt dazu, dass das Mycel zusätzliche Nährstoffe in Form kleiner Knötchen speichert: Magic Truffles. Diese Trüffel sind voll mit Psilocybin. Dank dieses Materials sind es nicht nur Trüffel, sondern eben Magic Truffles. Sie können sich vollständig in Ihre eigenen Gedanken eintauchen und sich in Emotionen verlieren.

Möchten Sie mehr über Magic Truffles und die Auswirkungen von Psilocybin erfahren? Dann lesen Sie unseren Blog: Nervige Nachbarin oder Kassiererin? Nehmen Sie zusammen Magic Truffels »

10 Tipps für ein unvergessliches Magic-Truffles-Erlebnis

Ein Trip auf Magic-Truffles kann ein unvergessliches Erlebnis sein. Wir betonen hier 'können', weil es auch anders sein kann. Wie bei den meisten weichen Drogen gibt es auch bei der Verwendung von Magic Trufflesn Gefahren und Risiken. Wir geben Ihnen 10 Tipps, wie Sie die Risiken begrenzen und ein unvergessliches Zaubertrüffel-Erlebnis schaffen können.

1. Stellen Sie sicher, dass Sie sich gut fühlen und das wirklich wollen

Trüffel sind geistesverändernde und halluzinogene Wirkstoffe. Ihre Stimmung und Ihr Geist beeinflussen den Trip. Verwenden Sie daher nur Magic Truffles, wenn Sie sich gut fühlen und Ihnen danach ist. Ist das nicht der Fall? Dann schalten Sie die Trüffel aus und gönnen Sie sich etwas anderes. Zum Beispiel ein Schokoriegel. Dieser schmeckt auch um ein Vielfaches besser als Zaubertrüffel. Lehnen Sie sich zurück und beobachten Sie Ihre Freunde während ihrer Magic Trufflesreise. Wirkt garantiert auf die Lachmuskeln. Wenn Sie bereit sind, können Sie mitmachen.

2. Magic Truffles und psychische Erkrankungen: niemals!

Hatten Sie jemals Probleme mit Psychosen, Depressionen oder anderen psychischen Symptomen? Verwenden Sie keine Magic Truffles. Die Chance eines Rückfalls ist sehr groß. Das lohnt sich absolut nicht.

3. Gehen Sie mit dem Flow

Während einer Magic-Truffles-Trip erleben Sie viele verschiedene Emotionen. Sie können also glücklich und eine Minute später sehr traurig sein. Diese Stimmungsschwankungen sind völlig normal. Es ist wichtig, dass Sie dabeibleiben, also nicht gegen diese Emotionen ankämpfen und ruhig bleiben.

4. Eine angenehme und anregende Umgebung

Der magische Moment: ein Trip auf Magic Truffles. Magic Truffles sind dafür bekannt, Dinge intensiver erleben zu lassen. Sie können einen intensiven Lächel-Kick bekommen, sich über alltägliche Dinge wundern, in Ihre Gedanken versinken oder visuelle Halluzinationen erleben. Um Ihre Reise optimal zu nutzen, achten Sie besonders auf Ihre Umgebung. Z.B.: wo wollen Sie das machen? Welche Musik spielen? Und nehmen Sie vielleicht bestimmte Dinge mit, die Sie sich ansehen können? So können Sie Magic Truffles an einem abgelegenen Strand, in Ihrem Schlafzimmer oder im Wald essen. Das Wichtigste ist, dass Sie es irgendwo tun, wo Sie sich sicher fühlen.

5. Kombinieren Sie Magic Truffles nicht mit etwas anderem

Verwenden Sie niemals Magic Truffles in Kombination mit anderen Medikamenten, Medikamenten oder Alkohol. Dies kann Magic Truffles verstärken, was die Wahrscheinlichkeit eines schlechten Trips erhöht.

6. Kaufen Sie Magic Truffles bei einem vertrauenswürdigen Smartshop (oder Webshop)

Es sind viele verschiedene Magic Truffles im Umlauf. Es ist wichtig, dass Sie, bevor Sie die Magic Truffles verwenden, prüfen, ob sie von guter Qualität sind. Forschen Sie deshalb an der Art. Lesen Sie einige Benutzerberichte und fragen Sie erfahrene Benutzer um Rat. Zum Beispiel können erfahrene Benutzer Vertriebsmitarbeiter oder Kundendienst sein. Sie sind da, um Ihnen zu helfen und Sie zu beraten. Kaufen Sie nicht einfach irgendetwas.

7. Gut kauen und auf leeren Magen nehmen

Nehmen Sie keine Magic Truffles auf vollen Magen. Wenn Sie etwas gegessen haben, warten Sie mindestens drei bis vier Stunden, bis Sie die Trüffel essen. Wenn Sie die Trüffel essen, kauen Sie sie gut und lange. Auf diese Weise verbessern Sie die Wirkung.

8. Niemals zu viel nehmen!

Überschreiten Sie niemals die auf der Trüffelverpackung angegebene Höchstdosis. Dies dient nicht nur der Orientierung. Damit ist nicht zu spaßen. Eine Überdosis magischer Trüffel kann sehr unangenehm sein und zu unerwünschten Erlebnissen und Reaktionen führen. Benutzen Sie zum ersten Mal Zaubertrüffel? Nehmen Sie dann eine geringe Dosis ein. Auf diese Weise können Sie zuerst erfahren, was die Trüffel ihnen geben tun kann. Sie können später immer mehr nehmen, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Hinweis: Normalerweise spürt man nach einer halben bis zu einer Stunde etwas von den Magic Trufflesn. Wenn Sie die Trüffel mit vollem Magen essen, kann dies etwas länger dauern. Nehmen Sie deshalb niemals zu schnell zusätzliche Trüffel.

9. Nehmen Sie niemals am Verkehr teil

Autofahren mit dem Handy ist schon eine Herausforderung. Ein Vergehen, das von der Polizei streng bestraft wird. Warum? Weil Fahren einfach eine Tätigkeit ist, die Ihre ganze Aufmerksamkeit erfordert. Die Straße querendes Wild, Radfahrer, andere Verkehrsteilnehmer, Ampeln usw. Für manche Menschen sind solche Verkehrssituationen bereits schwierig genug, wenn sie nüchtern sind, und erst recht während eines Magic-Truffles-Trip. Stellen Sie sich vor, alle Autos wechseln ständig ihre Farbe, scheinen sich langsamer zu bewegen, oder die Muster in Ihrem Lenkrad sind plötzlich faszinierend, was es schwierig macht, sich auf die Straße zu konzentrieren. In diesem Moment sieht man nicht, dass Fußgänger überqueren wollen. Totales Chaos und schwere Verletzungen sind die mögliche katastrophale Folge.

Was ist unser Tipp für Sie? Nehmen Sie einfach nicht am Verkehr teil, wenn Sie Magic Truffles gegessen haben. Dies bedeutet nicht Radfahren, Autofahren, Segeln, Fliegen oder Roller oder Moped fahren. Nicht einmal ein paar Stunden nach Ihrer Reise. Sie bleiben auch nach der Reise müde und unkonzentriert.

10. Sorgen Sie für einen sicheren Trip! Keine Panik, und vermeiden Sie einen Bad Trip

Ein Trip kann auch schiefgehen. Sie können sich ängstlich oder unruhig fühlen, manchmal sogar in Panik geraten. Es ist wichtig, dass Sie einen Tripsitter haben, bevor Sie Magic Truffles nehmen. Diese Person nimmt keine Magic Truffles und passt auf Sie auf während des Trips. Bei einem schlechten Trip kann der Tripsitter Sie begleiten.

Einige Tipps für Sie – als Benutzer – für den Tripsitter:

  • Beide dürfen nicht in Panik geraten. Der schlechte Trip hat auch ein Ende. Es dauert eben nur eine Weile, bis die Magic Truffles verarbeitet sind (etwa sechs Stunden).
  • Erlauben Sie niemals jemand auf einem Bad Trip allein. Diese Person ist unberechenbar. Vielleicht wird er sich verletzen oder etwas Verrücktes tun.
  • Setzen Sie sich in eine ruhige Umgebung - fernab von Reizen - und geben Sie dem Trüffelbenutzer etwas zu trinken (keinen Alkohol!).
  • Verwenden Sie einen Mushroom Stopper. Ein Mushroom Stopper enthält Inhaltsstoffe (Dextrose und Baldrian), die den Trip ‘abbrechen’ und so die Dauer verkürzen.

Let the Magic Begin!

Also – befolgen Sie auf jeden Fall unsere Tipps und genießen Sie Ihren Trip! Und wollen Sie gute Trüffel bestellen? Werfen Sie einen Blick auf unsere Angebote. Diese Magic Truffles sind von guter, zuverlässiger Qualität. Enjoy!