POT by NOIDS

POT by NOIDS

Auf Lager

Rating full Rating full Rating full Rating full Rating full 5,0/5 1 bewertungen
Haftungsausschluss

Mit POT by NOIDS kannst Du schnell und einfach Dein eigenes Cannabisöl, Cannabisbutter oder Esswaren herstellen. Dieses All-in-One-Gerät aus den Niederlanden wurde entwickelt, um THC- oder CBD-Öl ohne großen Aufwand herzustellen. Einstecken, Öl und Cannabis hinzufügen und das richtige Programm einstellen. Während du einen Film genießt oder ein Spiel spielst, wird dein Cannabisöl automatisch zubereitet. POT by NOIDS ist die perfekte Lösung für die Herstellung hochwertiger Cannabisprodukte wie Cannabisöl, Cannabisbutter, Wachs und decarboxyliertes Cannabis. Mit dem fortschrittlichen Smart Heating Algorithmus müssen Sie sich keine Sorgen um Temperaturschwankungen machen, damit Ihr THC und CBD nicht verloren geht. Sauber, einfach und plastikfrei. POT by NOIDS bietet eine unkomplizierte Erfahrung für jeden Cannabis-Liebhaber.

Info Specs Bewertungen

Cannabisöl, Cannabisbutter oder Esswaren im Handumdrehen herstellen? Mit POT by NOIDS können Sie buchstäblich im Handumdrehen Ihr eigenes THC- oder CBD-Öl herstellen. Einstecken, Öl und Gras hinzufügen und das richtige Programm einstellen. Schauen Sie sich einen Film an oder spielen Sie ein Spiel, und schon ist Ihr Cannabisöl einsatzbereit.

  • POT by NOIDS: eine elektrische Komplettlösung zur Herstellung von Cannabisöl, Cannabisbutter, Wachs oder decarboxyliertem Cannabis.
  • Stellen Sie THC-Öl, CBD-Öl, Cannabisbutter oder Wachs her, indem Sie den POT einfach auf die richtige Einstellung stellen.
  • Hochwertige Materialien, entworfen in den Niederlanden, tadelloses Endergebnis.
  • Die Herstellung von Cannabisöl war noch nie so einfach.

Einfache Herstellung von Cannabisöl

Wenn Sie schon einmal Cannabisöl oder Esswaren hergestellt haben, dann wissen Sie, dass Sie die Temperatur und den Zeitpunkt der Zubereitung berücksichtigen müssen. Das liegt daran, dass die in Cannabis vorhandenen Verbindungen THCA und CBDA sorgfältig in ihre aktiven Erscheinungsformen umgewandelt werden müssen: THC und CBD. Während man bei anderen Methoden mit der Temperatureinstellung vorsichtig sein muss, stellt man bei POT by NOIDS das richtige Programm ein, braucht einen Moment Geduld und fertig. Es ist wirklich so einfach.

Operating POT von NOIDS

Sie können POT by NOIDS für die Herstellung der folgenden Cannabisprodukte verwenden:

  • THC-reiches Cannabisöl oder Cannabisbutter
  • CBD-reiches Cannabisöl oder Cannabisbutter
  • Decarboxyliertes THC-Cannabis oder CBD-Cannabis
  • Ethanolextrakt aus Gras (Wachs)

POT by NOIDS decarboxyliert, extrahiert, infundiert und filtert. Es ist das einzige Gerät, das all dies kann. Ohne zu kleckern, ohne durchdringenden Geruch und ohne viel Aufhebens. Einfach den POT by NOIDS auf die richtige Einstellung drehen, einen Moment Geduld haben und fertig!

  1. Hexagon leer - Verwenden Sie diesen Modus, um Ihr THC-reiches Gras oder Gras mit einem THC/CBD-Verhältnis von 1:1 zu decarboxylieren.
  2. Hexagon mit CBD - Verwenden Sie diesen Ständer, um Ihr CBD-reiches Weed zu decarboxylieren.
  3. Tropf leer - Verwenden Sie diesen Modus, um Ihr THC-reiches Cannabis oder Cannabis mit einem THC/CBD-Verhältnis von 1:1 zu infundieren (in Öl aufzulösen).
  4. Tropf mit CBD - Verwenden Sie diesen Ständer, um Ihr CBD-haltiges Cannabis zu infundieren (in Öl aufzulösen).
  5. Tropf mit Strichen - Verwenden Sie diesen Modus, um Alkohol zu verdampfen. Verwenden Sie dazu den mitgelieferten Kondensator (das gebogene Stahlrohr). Stellen Sie ein Glas unter das kurze Ende des Rohrs.

Tipp 1: Nehmen Sie ein zusätzliches Glas, um das letzte bisschen herauszudrücken. Verwenden Sie dazu die mitgelieferte Pipette.

Tipp 2: Machen Sie ein zweites Öl mit demselben Kraut. Das Öl aus der zweiten Pressung ist ebenfalls etwa halb so stark. Kurz gesagt: Sie brauchen doppelt so viel Öl, aber kein zusätzliches Gras! Denken Sie daran, dass das Öl allein nicht so lecker ist. Es schmeckt wie gebratenes Gras, aber es ist eine billige Methode, um trotzdem das Beste aus dem Gras herauszuholen.

Intelligenter Heizalgorithmus

Gras muss decarboxyliert werden, um es zu Öl, Butter oder Esswaren zu verarbeiten. Das ist der Prozess, bei dem inaktives THCA in highmachendes THC umgewandelt wird. Erst dann kann man von einem Space Cake oder Cannabisöl high werden. Aus diesem Grund wird frisches Cannabis vor der Herstellung von Esswaren für eine Weile in den Ofen gelegt. Das Problem bei Öfen ist jedoch, dass man die großen Temperaturunterschiede berücksichtigen muss, die Öfen haben. Die Temperatur in einem durchschnittlichen Ofen schwankt um bis zu 10 Grad, was dazu führen kann, dass dein kostbares Gras ein wenig zu heiß wird und an Kraft verliert oder zu kalt bleibt und nicht vollständig umgewandelt wird.

Das gehört mit POT by NOIDS der Vergangenheit an. Alles Wissen und Können wird in einem Rutsch abgeflacht, indem man POT einfach auf die richtige Einstellung stellt. Genau die richtige Temperatur und Dauer wird automatisch für Sie berechnet. Und die Temperatur schwankt innerhalb von 1 Grad Celsius. Das kann kein anderer Backofen! Das Ergebnis? Ihr THC und CBD brennen nie wieder an!

Sauber und einfach

Dank des praktischen Doppelfilters aus medizinischem Edelstahl tropfen Sie das Öl oder die Butter nach der vollautomatischen Zubereitung einfach in Ihre Pipettenflasche. Keine Sauerei! Und danach kommen Filter und Becher einfach in die Spülmaschine.

Kein Ärger

POT by NOIDS verfügt über verschiedene Programme und berechnet auf der Grundlage des Inhalts, des Gewichts und des Feuchtigkeitsgehalts Ihres Cannabis genau, wie lange und bei welcher Temperatur diese Programme laufen sollten. Stellen Sie einfach die richtige Einstellung ein und suchen Sie nicht mehr nach Zeitplänen im Internet.

Bis zum letzten Tropfen

Es gibt eine einfache, aber geniale Pipette mit POT von NOIDS, mit der kein Tropfen verloren gehen muss.

Plastikfrei

POT by NOIDS ist aus hochwertigen Materialien gefertigt. Alles ist aus Metall, lebensmittelechtem Silikon, medizinischem Edelstahl oder Laborglas. Selbst die Verpackung ist plastikfrei.

Inhalt der Verpackung

  • POT von NOIDS
  • Messbecher aus Glas
  • Filtersystem (Trichter + Sieb)
  • Deckel aus Silikon
  • Pipette
  • Verflüssiger

Häufig gestellte Fragen

Welche Produkte kann POT by NOIDS herstellen?

Cannabisöl (THC-Öl), CBD-Öl, Wachs durch Ethanol-Extraktion, Cannabisbutter und decarboxyliertes Cannabis.

Muss man Cannabis vor der Herstellung von Cannabisöl decarboxylieren?

Ja, das empfehlen wir. Geben Sie zunächst Ihr Gras in den POT und stellen Sie ihn auf die Einstellung Decarb. Sobald dieses Programm abgeschlossen ist, fügen Sie ein Basisöl Ihrer Wahl hinzu und stellen den POT auf die Einstellung "Öl-Infusion".

Wie viel Gras kann man auf einmal decarboxylieren?

15 Gramm für ganze Knospen. 25 Gramm (250 ml), wenn Sie die Knospen mit einer Mühle fein zerkleinern.

Wie hoch ist die Ausbeute? Alle CBDA und THCA werden bei der Decarboxylierung umgewandelt. 5-10% gehen verloren, was sehr nahe an der theoretischen maximalen Umwandlung liegt. 90-95% des Weeds werden verwertet und im Öl aufgelöst. Wenn du Wachs mit Alkohol herstellst, extrahierst du fast 100% Cannabinoide aus deinem Gras.

Mein Weed enthält sowohl THC als auch CBD. Welchen Stand sollte ich verwenden?

  • Wenn Ihr Gras mehr CBD als THC enthält: Verwenden Sie den CBD-Decarb- und Infusionsmodus.
  • Verwenden Sie den regulären Dekarbonisierungs- und Infusionsmodus, wenn Ihr Gras mehr THC enthält.

Welches Öl kann ich verwenden?

Alle Speiseöle. Olivenöl, Hanfsamenöl, MCT-Öl, Butter, Kokosnussöl,...

Konsumieren Sie Alkohol, oder konsumieren Sie keinen?

Vorzugsweise sollten Sie keinen Alkohol verwenden. Das macht nicht nur einen großen Unterschied bei den Kosten, sondern auch bei der Komplexität der Zubereitung Ihres Cannabisöls. Außerdem können Sie sicher sein, dass sich keine Alkoholreste in Ihrem Cannabisöl gelöst haben.

Wo kann ich Alkohol kaufen, wenn ich noch einen Alkoholauszug machen möchte?

Alkohol zum Verzehr darf nur in Geschäften mit einer entsprechenden Lizenz verkauft werden. Je nachdem, wo Sie wohnen, können Sie oft einen Online-Branntweinladen aufsuchen. Wählen Sie Alkohol, der zu mindestens 95 % aus reinem Ethanol besteht. Wichtig: Nehmen Sie niemals billigen Ramsch aus dem Baumarkt wie Isopropylalkohol, sondern nur Alkohol, der zum Verzehr geeignet ist.

Wie viel Alkohol benötige ich für eine Alkoholextraktion?

Verwenden Sie so wenig Alkohol wie möglich. Zerkleinere das Gras mit einer Mühle und gib es in den Becher. Gießen Sie den Alkohol auf, bis das Gras gerade "untergetaucht" ist - vollständig bedeckt, aber nicht mehr als das. Bedenke, dass das Gras schwimmen wird. Das ist nicht weiter schlimm. Achte darauf, dass beim Einschenken so wenig Alkohol wie möglich unter dem Gras erscheint. Mehr oder weniger Alkohol macht das Cannabisöl nicht stärker oder schwächer. Mehr Alkohol macht es nur länger haltbar.

Pot by Noids schaltet sich automatisch ab, wenn der Alkohol verdunstet ist. Also keine Sorge, dass der Extrakt verbrennt. Dann müssen Sie nur noch die gewünschte Menge an pflanzlichem Basisöl hinzufügen und Ihr Cannabisöl ist einsatzbereit. Eine Empfehlung für die Stärke finden Sie oben im Mischungsverhältnis. Wie Du siehst, kannst Du den ganzen Schritt des Verdampfens von Alkohol überspringen und ihn direkt im Öl auflösen!

Wie stark ist mein Extrakt oder Cannabisöl?

Das hängt von Ihrem Weed ab. Ein Gras mit 20% THC enthält etwa 180mg THC pro Gramm Extrakt oder Öl. Dabei sind alle möglichen Verluste berücksichtigt. Eine durchschnittliche Dosis von Esswaren oder Cannabisöl enthält zwischen 5 und 40 mg THC. Wenn Sie 20% starkes Cannabis verwenden, benötigen Sie dafür 0,05 bis 0,4 Gramm Cannabis pro Dosis. Verwenden Sie unseren Esswaren- und Spacecake-Rechner für eine bessere Berechnung.

Wie viel Gras für wie viel Öl? Wie stark ist das Öl dann?

Für die folgenden Mischungsverhältnisse gehen wir von einer 50 ml Pipettenflasche* aus:

  1. Sehr starkes Cannabisöl: 9 bis 14 Gramm Cannabis pro 50 ml Öl.
  2. Starkes Cannabisöl: 6 bis 9 Gramm Cannabis pro 50 ml Öl.
  3. Mittleres Cannabisöl: 4 bis 6 Gramm Cannabis pro 50 ml Öl.

* Denken Sie daran, dass etwa 10 % des Öls verloren gehen. Dieses klebt am Gras und ist sehr schwer zu extrahieren. Daher wird deine Flasche nicht zu 100 % voll sein.

Wie viel sollte ich dosieren?

Die Dosierung hängt von Ihrer Erfahrung mit Cannabis ab, davon, wie high/betäubt Sie werden wollen und von Ihrer Toleranz. Konsumierst Du täglich Cannabisöl? Dann brauchen Sie mehr und mehr für die gleiche Wirkung. Konsumierst du nur an den Wochenenden oder seltener? Dann behalten Sie einfach die gleiche Menge bei.

  1. Ein Tropfen des oben beschriebenen, sehr starken Cannabisöls kann für den unerfahrenen Konsumenten bereits narkotisierend (sprich: zu Tode bekifft) sein.
  2. Der erfahrene oder medizinische Cannabisöl-Konsument braucht wahrscheinlich eine ganze Pipette des sehr starken Cannabisöls wie oben beschrieben.
  3. Unter einer "ganzen Pipette" verstehen wir die Pipette der 50-ml-Pipettenflasche aus den empfohlenen Produkten, die ohne großen Aufwand etwa halb voll ist. Man drückt die Pipette einmal zusammen und füllt sie so weit wie möglich mit einem Druck.

Dosiere nicht, wenn du nach 2 Stunden noch nichts spürst! Grasöl und andere Edibles können lange brauchen, bis man überhaupt etwas spürt und plötzlich wie eine Bombe einschlagen. Du willst nicht, dass zwei Bomben einschlagen. Glaub uns, das willst du wirklich nicht.

Welche Temperaturen werden bei POT by NOIDS verwendet?

  • CBD-Decarboxylierung: 230° F / 110° C (120-180 Minuten)
  • Normale Decarboxylierung: 239° F / 115° C (100-240 Minuten)
  • CBD-Infusion: 212° F / 100° C (180-220 Minuten)
  • Regelmäßige Infusion: 212° F / 100° C (160-180 Minuten)
  • Verdampfung: maximal 215° F / 100° C

Über NOIDS

Das in Amsterdam ansässige Unternehmen NOIDS hat den POT auf den Markt gebracht, ein Gerät, mit dem man Cannabinoide aus Cannabis einfach und effektiv decarboxylieren, extrahieren, aufgießen und filtern kann. Ein junges und dynamisches Unternehmen, das auf der Grundlage der neuesten Erkenntnisse der Cannabis-Wissenschaft ein besseres Produkt für jeden Endverbraucher geschaffen hat.

SKU 3112
GTIN 8719326829913
Verfügbarkeit Auf Vorrat
Marken NOIDS
Previously, in mid-November, we sat chilling after drying and curing weed from my buddy's garden. Traditionally, we sat crushing our own harvest, soaking it in alcohol and then vaporising it au bain marie (pan in pan of hot water). This was not only laborious, but also error-prone. We had even snapped up an old electric oven from marketplace to decarboxylate beforehand. That went wrong a few times. We had dark brown weed after 15 minutes that smelt like anything but weed!
Well those days are over. Now we have the noids. Popping weed in, setting decarboxylation and drinking beer. 2 beers later: "beep!" and done. Add oil (we did hemp seed oil for the omega 3s) and stand infusion. A few more beers then? No distinct cannabis smell; no fiddling with pans and burnt weed.... We had 150 ml of cannabis oil within 3 and a half hours and we did ZERO checking. Just waited for the beeps and the discolouration of the LEDs.
And the cannabis oil? Super pure! No bits, but mercilessly strong. I take half a pipette (from a 50ml bottle) instead of ibuprofen when I have back pain. 4 half pipettes and I can hardly talk and everything is funny. :D

I don't want to go back! We use the jar by noids once a year, but it's sooooo worth it.
Bewertung von Daniel

1 Artikel

pro Seite
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:
POT by NOIDS
Wird geladen …

Ihre Bewertung wurde zur Moderation übermittelt.

Pipettenflaschen Leeren 5 Stück

Ab 4,95

Anzeigen Anzeigen
POT by NOIDS Spare Beaker
29,95
Bubbleator B-Quick Inkl. Ice-O-Lator Bags Top-Qualität
164,95
Cannolator Triple Cannabis-Extraktor Komplett - Cannabisöl Machen (Medi-Wiet)
165,00